Alexandra Dippl

LINGVA ETERNA® Dozentin und Coach
Wirtschaft und Industrie

92690 Pressath

E-Mail | Website

 

SPRACHE ERLEBBAR MACHEN.

SPRECHEN, DENKEN UND FÜHLEN IN EINKLANG BRINGEN.


Ich bin seit 2001 als Personalentwicklerin und Ausbildungsleiterin in einer genossenschaftlichen Bank tätig. Dabei habe ich besonders das Wohl der Mitarbeiter im Blick.

2011 lernte ich das LINGVA ETERNA® Sprach - und Kommunikationkonzept von Mechthild von Scheurl-Defersdorf kennen. Ich besuchte einige Seminare im gleichnamigen Institut in Nürnberg und absolvierte ab 2013 eine Ausbildung zur Dozentin und Coach. Dabei entdeckte ich Parallelen in der Geisteshaltung und dem Menschenbild von F. W. Raiffeisen. Die Ideale, Werte und Prinzipien Raiffeisens decken sich mit dem Gedankengut von LINGVA ETERNA. So entstand in mir der Wunsch, das erlernte Wissen um die bewusste Sprache in die genossenschaftliche Bankenwelt zu tragen.

Die Sprache ist in einer Bank ein wichtiges Werkzeug. Wir können unseren Kunden keine mit den Sinnen erlebbaren Produkte zeigen. Mit Sprache machen die Mitarbeiter die zunächst abstrakten Bankprodukte und Finanzdienstleistungen begreifbar. Ihre Sprache beeinflusst in hohem Maße die Qualität der Kundenbeziehung sowie Verlauf und Ergebnis von Beratungsgesprächen.
LINGVA ETERNA bietet eine große Hilfe für den Bankensektor: Durch Klarheit, Präsenz und Wertschätzung in der Sprache werden die Mitarbeiter erfolgreicher. Dies gilt ebenso für die innerbetriebliche Kommunikation. Die Art der Sprache wirkt auf das Betriebsklima, die Arbeitsleistung und -qualität der Teams sowie auf die bereichsübergreifende Zusammenarbeit.

Die Sprache der Führungskräfte und Mitarbeiter hat somit einen maßgeblichen Einfluss auf den Unternehmenserfolg und ihr persönliches Wohlergehen. 
Eine bewusste und wertschätzende Sprache ist hierfür ein goldener Schlüssel!

Dieses wertvolle Wissen biete ich auch außerhalb meiner Bank daran interessierten Unternehmen und Privatpersonen in Vorträgen, Seminaren und Einzelcoachings an.

 

 

Vorträge

Vorträge biete ich Ihnen auch individuell auf Anfrage an. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

07.11.18 /19.30-21.00 Uhr
"Jedes Wort wirkt"
VHS, 95519 Oberbibrach

27.11.18 /19.30-21.00 Uhr
"Jedes Wort wirkt"
VHS, 92681 Erbendorf

28.02.19 /19.30-21.00 Uhr
"In der Sprache liegt die Kraft"
VHS, 92637 Weiden

Seminare

Seminare und Einzelcoachings biete ich Ihnen auch individuell auf Anfrage an. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Meine nächsten Termine:

09.02.2019
Jedes Wort wirkt - auf andere und uns selbst
Seminar / 09.00-16.30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung:
Internat. Begegnungsstätte Kloster Speinshart
Telefon: 0 96 45 / 601 93 601
oder www.kloster-speinshart.de

23.03.2019
In der Sprache liegt die Kraft
Seminar / 09.00-16.15 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung:
vhs2business, 92637 Weiden
Telefon: 0 96 1 / 481 780
oder www.vhs-weiden-neustadt.de